Neradin Erfahrungen – Hilft Neradin tatsächlich? Wo kann man es kaufen?

Jetzt Neradin online & diskret bestellenNeradin

Was ist Neradin eigentlich?

Bei Neradin handelt es sich um ein homöopathisches Medikament, das bei sexuellen Störungen im Bereich der Erektionsfähigkeit Anwendung findet. Im Gegensatz zu bekannten Potenzmitteln, ist Neradin rezeptfrei erhältlich.

Die Inhaltsstoffe in Neradin beruhen ausnahmslos auf altbewährten Rezepturen, welche weit in die letzten Jahrhunderte zurückführen. In langjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten konnte mit Neradin nun ein pflanzliches Medikament hergestellt werden, das ebenso potenzfördernd wirkt, wie herkömmliche Potenzmittel synthetischer Herstellung verspricht.

Durch die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe ist es sehr gut verträglich und kann bei Potenzstörungen die Erektionsfähigkeit deutlich wieder erhöhen.

Bekannt ist der Inhaltsstoff Turnera diffusa bereits lange in der Homöopathie, wo er insbesondere zur Entspannung und zur Stimmungsaufhellung Verwendung findet. Mit Neradin haben Sie nun auch die Möglichkeit, gezielt gegen Erektionsstörungen vorzugehen – und das auf pflanzlicher Basis, ohne Ihren Körper mit chemischen Substanzen zusätzlich belasten zu müssen.

Neradin Wirkung

Die Wirkung von Neradin beruht in erster Linie auf einem altbewährten Pflanzenwirkstoff, der unter anderem zur Behandlung von Erektionsstörungen und erektiler Dysfunktion Verwendung findet. Bei dem Hauptwirkstoff handelt es sich um die sogenannte Turnera diffusa oder auch als Damiana bekannt. Dies ist eine aus Südamerika stammende Heilpflanze, die schon seit vielen Jahrhunderten aufgrund ihrer effektiven Wirkung in verschiedenen Bereichen angewendet wird. Als pflanzliches Potenzmittel haben es die Maya schon geraucht.

Die Wirkungseffizienz sowie die Unbedenklichkeit der Einnahme, wurde mehrfach erprobt und gilt als gewährleistet.

Im Vordergrund steht die Entspannung als Hauptwirkungsfaktor. Diese Entspannung lockert unter anderem die glatte Muskulatur der Schwellkörper, so dass mehr Blut in die Schwellkörper gelangen kann.

Zusätzlich sorgt die Entspannung zu einer Erweiterung der Blutgefäße. Auf diese Weise wird die Durchblutung deutlich verbessert und der Blutfluss wird insgesamt gesteigert.

Im Gehirn wirkt der Inhaltsstoff Damiana ebenfalls entspannend. Stress kann so abgebaut werden, das Angstpotenzial nimmt ab und die Steuerung der Hormonproduktion verbessert sich so, dass ein erhöhter Testosterongehalt erreicht werden kann. Diese Wirkungseffekte führen insgesamt zur Optimierung der körpereigenen Funktionen, sodass nahezu alle vorherigen Ursachen für die Erektionsstörung deutlich weniger bis gar keinen negativen Einfluss mehr auf Ihre Potenz nehmen.

Neradin Anwendung

Die Anwendung von Neradin ist auf Patienten ausgerichtet, die unter Erektionsstörungen sowie erektiler Dysfunktion leiden. Ob der Penis kaum bis gar nicht mehr an Steife erhält oder diese nicht ausreichend lang für ein zufriedenstellendes Sexualleben bestehen bleibt, Neradin wirkt dem entgegen. Zudem findet Neradin Anwendung bei vorzeitigem Samenerguss.

Die Anwendung ist erwachsenen Männern sowie Jugendlichen ab 18 Jahren vorbehalten. Für Frauen ist die Anwendung nicht vorgesehen.

Dosierung

Handelt es sich bei der Erektionsstörung um einen vorübergehenden Zustand, weil Sie sich momentan in einem „Ausnahmezustand“ befinden oder bereits wegen einer möglichen Ursache sich in Behandlung gegeben haben, oder bereiten Sie sich auch Sexabenteuer vor, dann ist folgende Dosierung für den „Akutfall“ empfohlen:

Jede 30 Minuten bis eine Stunde je eine Tablette – maximal sechs Tabletten pro 24 Stunden/Tag

Liegt eine chronische Ursache vor und/oder Sie möchten langfristig wieder an Manneskraft erlangen, dann sollten Sie sich an folgende Dosierung halten:

1 bis 3 mal pro 24 Stunden/Tag je eine Tablette – Die Einnahme hat mindestens über einen Zeitraum von vier Wochen zu erfolgen, um eine nachhaltige Langzeitwirkung erzielen zu können. Danach reicht eine erneute vierwöchige Einnahme alle zwei bis vier Monate. Dies ist von Patienten zu Patienten verschieden. Sobald Sie merken, dass die Langzeitwirkung nachlässt, sollten Sie mit dieser Dosierung wieder beginnen.

Um die Kraft der Heilpflanze in einfacherer Form dem Körper zu Gute kommen zu lassen, wurden für die Herstellung von Neradin eine Verpulverung der Turnera diffusa durchgeführt, sodass sie als eine therapeutisch wirksame Tablette leicht eingenommen werden kann.

Einnahme von Neradin

Da keinerlei Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt sind, kann das pflanzliche Präparat Neradin in der Regel zusätzlich zu anderen Medikamenten eingenommen werden. Im Zweifelsfall und wenn Sie unter schweren Erkrankungen der Nieren oder Leber leiden, sollten Sie vor der Einnahme unbedingt Ihren behandelnden Arzt über die geplante/gewünschte Einnahme in Kenntnis setzen. Nur dieser kann anhand Ihrer gesundheitlichen Verfassung entscheiden, ob die Einnahme von Neradin für Sie unbedenklich ist.

Zu beachten ist bei der Anwendung von Neradin auch, dass es sich um ein Langzeittherapeutikum handelt. Das bedeutet, Neradin entfaltet seine nachhaltige Wirksamkeit erst nach einer regelmäßigen Einnahme über einen längeren Zeitraum von mindestens vier Wochen. Während dieser Zeit kann sich die Wirkung aber bereits spürbar bemerkbar machen.

Nebenwirkungen von Neradin

Bei Neradin handelt es sich um ein pflanzliches Präparat, von dem bisher keine Nebenwirkungen bekannt wurden.
Auf eine Einnahme sollte aber in jedem Fall verzichtet werden, wenn eine Überempfindlichkeit auf einen oder mehrere Inhaltsstoff(e) von Neradin besteht.
Zudem enthält Neradin Lactose und sollte deshalb nicht von Patienten eingenommen werden, die unter einer Laktoseintoleranz leiden.

Wo kann man Neradin kaufen?

Neradin ist in Deutschland zugelassen und in frei verkäuflich, ohne dass ein Rezept vorgelegt werden muss. Das gibt Ihnen die Freiheit, keine unangenehmen Fragen und Untersuchungen zuvor beim Arzt über sich ergeben lassen zu müssen.
Allerdings ist Neradin apothekenpflichtig. Das bedeutet, das Präparat darf nur über eine zugelassene Apotheke bezogen werden. Sollte das Medikament nicht bei Ihrer Hausapotheke erhältlich sein, kann es dort bestellt werden.

Für mehr Anonymität sorgen Online Apotheken, über welche Sie Neradin ebenfalls kaufen können. In der Regel dauert die Lieferung nur zwischen einen und zwei Tag(en). Wir empfehlen deshalb DocMorris um Neradin seriös und diskret zu bestellen.

Jetzt Neradin online & diskret bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*